Datenschutz

Datenschutz-Richtlinien / Cookie-Hinweise

Datenschutzerklärung für Webseitenbesucher

Zuletzt aktualisiert am: 1. Juli 2019

EINLEITUNG
Diese Datenschutzerklärung wird von Celltrion Healthcare Co., Ltd. (im Weiteren „Celltrion Healthcare" oder „wir") und ihren Tochtergesellschaften/Niederlassungen bereitgestellt, um zu erklären, wer wir sind, wie wir personenbezogene Daten über die Besucher unserer Webseite (im Weiteren „Sie" oder „Nutzer") erfassen, teilen und nutzen, und um zu erklären, wie Besucher ihre Datenschutzrechte ausüben können. Wenn Sie Fragen oder Bedenken im Hinblick auf unsere Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten haben oder wenn Sie Ihre Rechte ausüben möchten — einschließlich unter anderem dem Widerspruch gegen die hier beschriebene Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten — kontaktieren Sie uns unter Verwendung der am Ende dieser Datenschutzerklärung angegebenen Angaben.
Wir von Celltrion Healthcare tun unser Bestes, um Ihre Datenschutzrechte zu wahren.

WER WIR SIND
Celltrion Healthcare ist ein globales pharmazeutisches Unternehmen mit Hauptsitz in Incheon, Republik Korea (Süd). Weitere Informationen finden Sie auf unserer Webseite unter https://www.celltrionhealthcare.com.

PERSONENBEZOGENE DATEN
Der Besuch unserer Webseiten erfordert keine Anmeldung. Lediglich die Nutzung einiger unserer Dienstleistungen erfordert die Bereitstellung personenbezogener Daten wie Kontaktangaben und Interessen.
„Personenbezogene Daten" kann sich auf alle Daten beziehen, die eine Person identifizieren oder mit einer identifizierbaren Person zusammenhängen, z.B.:

  • Kontaktangaben (Name, Telefonnummern und E-Mail-Adressen)
  • Interessen (Gesundheitszustand, spezifische über die Webseite vorgenommene Anfragen).

Wenn Sie Angehöriger eines Gesundheitsberufes sind, können wir Sie um zusätzliche personenbezogene Daten in Zusammenhang mit unserer beruflichen Interaktion bitten.

  • Angehörige von Gesundheitsberufen sind alle Mitglieder von medizinischen, zahnmedizinischen, pharmazeutischen oder Krankenpflegeberufen sowie andere Personen, die im Rahmen ihrer beruflichen Aktivitäten medizinische Produkte verschreiben, kaufen, liefern oder verabreichen können.

Zu den zusätzlichen personenbezogenen Daten gehören unter anderem:

  • Berufliche Biographie/Referenzen
  • Daten im Zusammenhang mit Lizenzen, Spezialitäten, Berufsstand, Veröffentlichungen, Referenzen und sonstige berufliche Errungenschaften oder
  • Daten im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung unserer Produkte, Ihrer Interaktionen mit uns und Services für diejenigen, die Sie betreuen.

Wenn Sie uns personenbezogene Daten über andere Personen als über sich selbst bereitstellen bzw. uns genehmigen, diese zu erfassen, benötigen Sie eine gemäß der entsprechenden Gesetze gültige Bevollmächtigung.

SO VERWENDEN WIR PERSONENBEZOGENE DATEN
Wir nutzen personenbezogene Daten, um Funktionen auf unseren Webseiten anbieten zu können, u. a.:

  • Bereitstellung eines Kundenservices für Benutzer;
  • Beantwortung von Kundenanfragen und Entsprechung von Kundenwünschen;
  • Senden von Verwaltungsinformationen an Benutzer, z. B. Änderungen unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Richtlinien, die für Sie interessant sein könnten.

Wir nutzen personenbezogene Daten auch, um sicherzustellen, dass unsere Tätigkeit alle relevanten gesetzlichen Verpflichtungen erfüllt und unseren berechtigten Interessen entspricht.

Unsere geschäftlichen Aktivitäten können umfassen:

  • Datenanalyse;
  • Interne Datenprüfungen;
  • Ermittlung von Nutzungstrends für unsere Webseiten;
  • Aufdeckung, Verhinderung und Ermittlung von Betrug bei der Nutzung unserer Webseiten;
  • Überwachung der Cybersicherheit;
  • Entwicklung, Verbesserung oder Änderung unserer Produkte und Dienstleistungen;
  • Validierung von Nutzerberechtigungen, die auf unsere Produkte und Dienstleistungen zugreifen oder diese nutzen zu können;
  • Verstehen, wie unsere Produkte und Dienstleistungen sich auf Sie und die von Ihnen betreuten Personen auswirken;
  • Erweiterung unseres geschäftlichen Netzwerks und unseres Geschäftsumfangs.

Die personenbezogenen Daten, die Sie und andere Webseitenbenutzer bereitstellen, können aggregiert werden. Wir können solche aggregierten Daten zu jedem Zweck verwenden und offenlegen. Aggregierte Daten identifizieren weder Sie noch andere Personen persönlich.

Weitergabe persönlicher Daten

Wir geben personenbezogene Daten Dritten gegenüber folgendermaßen weiter:

  • Unseren Tochtergesellschaften und verbundenen Unternehmen in aller Welt zu den in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Zwecken.
  • Dienstleistern, damit sie Dienste leisten können, einschließlich unter anderem: Webseiten-Hosting, Datenanalysen, Informationstechnologie, Bereitstellung von Infrastruktur, Kundendienst, Zustellung von E-Mails und Auditierung.
  • Sonstigen Unternehmen, mit denen wir in Bezug auf bestimmte Produkte und Dienstleistungen zusammenarbeiten, einschließlich unserer Werbepartner für Produkte, die wir gemeinsam entwickeln und vermarkten.

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten auch weiter, wenn wir dies aus folgenden Gründen für notwendig oder angemessen halten:
(i) Um geltende Gesetze sowie unsere aufsichtsrechtlichen Überwachungs- und Meldepflichten einzuhalten (einschließlich Gesetzen von außerhalb Ihres Wohnsitzlandes), (ii) um Anfragen von öffentlichen und Regierungsbehörden zu beantworten (einschließlich Behörden von außerhalb Ihres Wohnsitzlandes), (iii) um mit Vollstreckungsbehörden zusammenzuarbeiten oder (iv) zu anderen gesetzlichen Zwecken.

GESETZLICHE GRUNDLAGE FÜR DIE VERARBEITUNG PERSONENBEZOGENER INFORMATIONEN (nur EWR-Besucher)
Wenn Sie ein Besucher aus dem Europäischen Wirtschaftsraum sind, hängt die Rechtsgrundlage für unsere vorstehend beschriebene Erfassung und Nutzung der personenbezogenen Daten von den betreffenden personenbezogenen Daten und dem spezifischen Kontext ab, in dem wir sie erfassen.
Jedoch werden wir Ihre personenbezogenen Daten im Allgemeinen nur erfassen, wenn wir Ihre Einwilligung dazu haben oder wenn die Verarbeitung in unserem berechtigten Interesse ist und nicht im Widerspruch zu Ihren Datenschutzinteressen oder Grundrechte und –freiheiten steht.
Wenn wir Sie auffordern, personenbezogene Daten bereitzustellen, um eine gesetzliche Anforderung einzuhalten oder um Sie zu kontaktieren, stellen wir dies jeweils klar und erklären Ihnen, ob die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten obligatorisch ist oder nicht (bzw. welche Konsequenzen eine Verweigerung der Bereitstellung haben kann).
Ebenso werden wir, wenn wir Ihre personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit unserem berechtigten Interesse (oder denjenigen einer Drittpartei) erfassen und nutzen, dies klarstellen und erklären, was diese berechtigten Interessen jeweils sind.

INDIVIDUALRECHTE
Auf einigen unserer Webseiten haben Sie die Option, Ihr Profil online zu aktualisieren.
Wenn Sie uns bitten möchten, personenbezogene Daten, die Sie über diese Webseiten bereitgestellt haben, zu prüfen, zu korrigieren, zu aktualisieren, zu unterdrücken, zu beschränken oder zu löschen, oder wenn Sie eine elektronische Kopie Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck ihrer Übertragung an ein anderes Unternehmen beziehen möchten, können Sie uns gemäß den Angaben im Abschnitt „KONTAKTIEREN SIE UNS" kontaktieren. Wir werden Ihre Anfrage unter Einhaltung der geltenden Gesetze zügig beantworten.
Bitte geben Sie in Ihrer Anfrage an, welche personenbezogenen Daten Sie ändern möchten, ob Sie möchten, dass wir sie aus unserer Datenbank entfernen oder ob Sie unsere Nutzung Ihrer Daten einschränken möchten. Wir müssen eventuell Ihre Identität verifizieren, bevor wir Ihrer Anfrage nachkommen. Wir bemühen uns nach Kräften, Ihre Anfrage sobald wie möglich zu beantworten.
Wenn Sie gebeten werden, Ihre personenbezogenen Daten anzugeben, können Sie ablehnen. Wenn Sie uns jedoch nicht die notwendigen Informationen bereitstellen, kann dies unsere Fähigkeit beeinträchtigen, Ihnen die gewünschten Dienste bereitzustellen.
Bitte beachten Sie, dass wir eventuell gewisse Arten personenbezogener Daten zu Aufzeichnungszwecken speichern müssen.

DATENSICHERHEIT
Wir ergreifen angemessene organisatorische, technische und verwaltungstechnische Maßnahmen, um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen. Dazu gehört die Verschlüsselung Ihrer personenbezogenen Daten bei der Übermittlung und Speicherung.

DATENSPEICHERFRIST
Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten so lange, wie dies angesichts des Zwecks, zu dem sie erfasst wurden und der in dieser Datenschutzerklärung umrissen wird, notwendig und zulässig ist.
Wenn wir keine laufenden legitimen geschäftlichen Anforderungen für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben, werden wie sie entweder löschen oder anonymisieren. Wenn dies nicht möglich ist (z. B. wenn Ihre personenbezogenen Daten beispielsweise in Backup-Archiven gespeichert sind), werden wir Ihre personenbezogenen Daten sicher speichern und sie von jeder weiteren Verarbeitung isolieren, bis sie sicher gelöscht werden können.

DATENSPEICHERFRIST
Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten so lange, wie dies angesichts des Zwecks, zu dem sie erfasst wurden und der in dieser Datenschutzerklärung umrissen wird, notwendig und zulässig ist.
Wenn wir keine laufenden legitimen geschäftlichen Anforderungen für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben, werden wie sie entweder löschen oder anonymisieren. Wenn dies nicht möglich ist (z. B. wenn Ihre personenbezogenen Daten beispielsweise in Backup-Archiven gespeichert sind), werden wir Ihre personenbezogenen Daten sicher speichern und sie von jeder weiteren Verarbeitung isolieren, bis sie sicher gelöscht werden können.

INTERNATIONALE DATENÜBERMITTLUNGEN
Ihre personenbezogenen Daten können an andere Länder als das, in dem Sie Ihren Wohnsitz haben, übermittelt und dort verarbeitet werden. Diese Länder haben eventuell Datenschutzgesetze, die sich von den Gesetzen in Ihrem Land unterscheiden.
Die Server dieser Webseite befinden sich in der Republik Korea (Süd). Wir können Ihre personenbezogenen Daten zu berechtigten Zwecken an unsere Tochtergesellschaften/verbundenen Unternehmen, Drittdienstleister und Geschäftspartner in aller Welt übermitteln.
Wir haben jedoch angemessene Sicherheitsmaßnahmen ergriffen, um sicherzustellen, dass Ihre personenbezogenen Daten gemäß dieser Datenschutzerklärung geschützt bleiben. Dies schließt die Umsetzung der Standardvertragsklauseln der Europäischen Kommission für die Übermittlung personenbezogener Daten zwischen unseren Konzernunternehmen ein, wonach alle Konzernunternehmen die im Rahmen des EWR verarbeiteten persönlichen Daten in Übereinstimmung mit den Europäischen Datenschutzgesetzen schützen müssen.
Entsprechende Sicherheitsvorkehrungen wurden auch bei unseren Drittdienstleistern und Partnern getroffen. Weitere Details sowie unsere Standardvertragsklauseln stellen wir Ihnen auf Anfrage zur Verfügung.

NUTZUNG DURCH MINDERJÄHRIGE
Unsere Webseiten und Online-Dienste sind nicht zur Nutzung durch Minderjährige von unter 18 Jahren bestimmt.

AKTUALISIERUNGEN
Wir können diese Datenschutzerklärung gelegentlich in Reaktion auf sich ändernde gesetzliche, technische oder geschäftliche Entwicklungen aktualisieren. Wenn wir unsere Datenschutzerklärung aktualisieren, ergreifen wir angemessene Maßnahmen, um Sie über die Bedeutung der vorgenommenen Änderungen zu unterrichten. Wir holen Ihre Einwilligung zu allen wesentlichen Änderungen der Datenschutzerklärung ein, wenn dies gemäß den geltenden Datenschutzgesetzen erforderlich ist. Diese Datenschutzerklärung wurde zuletzt an dem vorstehend angegebenen Datum unter „Zuletzt aktualisiert am" aktualisiert.

KONTAKTIEREN SIE UNS
Wenn Sie Fragen oder Bedenken über unsere Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten haben, kontaktieren Sie bitte unseren Datenschutzbeauftragten unter Verwendung der folgenden Angaben: DPO.CTHC@celltrion.com.
Wenn Sie ein Bewohner des EWR sind, können Sie auch unseren Datenschutzbeauftragten für die EU/den EWR unter DPO@chaucer.com (Chaucer Consulting: 10 Lower Thames St, London EC3R 6EN, +44 (0) 203 141 8400) kontaktieren.
Sie haben auch das Recht, eine Beschwerde bei Ihrer lokalen Datenschutzbehörde einzureichen: (wie https://edpb.europa.eu/about-edpb/board/members_en for EEA residents).

Cookies-Richtlinie

Zuletzt aktualisiert: Mai 2018

EINLEITUNG
Diese Cookie-Richtlinie erklärt, wie Celltrion Healthcare Co., Ltd, der für die Datenverarbeitung Verantwortliche mit Sitz in Incheon, Südkorea (im Folgenden "CTHC", "wir", "unser" oder "uns"), Cookies und ähnliche Technologien verwendet, um Sie zu erkennen, wenn Sie unsere Website www.celltrionhealthcare.com und ihre Unter- bzw. Bezugsdomänen (die "Website") besuchen. Sie erklärt, was diese Technologien sind und warum wir sie verwenden, und auch Ihre Recht zur Steuerung unserer Nutzung von Cookies.

COOKIES
Cookies sind eine Standardfunktion von Websites, die es uns ermöglichen, kleine Datenmengen über Ihren Besuch auf unserer Website auf Ihrem Computer zu speichern. Cookies helfen uns dabei zu lernen, welche Bereiche der Webseite nützlich sind und welche Bereiche verbessert werden müssen.

NUTZUNG VON COOKIES
Wir verwenden nur Cookies, die aus technischen Gründen für den Betrieb unserer Webseite erforderlich sind. Sie können Cookies von dieser Website jederzeit ablehnen oder akzeptieren, indem Sie die Einstellungen Ihres Browsers aktivieren. Bitte seien Sie sich dessen bewusst, dass Ihre Erfahrung auf der Webseite eingeschränkt ist, wenn Cookies deaktiviert werden, und dass nicht alle Funktionen der Webseite in der beabsichtigten Form genutzt werden können. Wir sind auch berechtigt, Technologien einzusetzen, die Cookies ähnlich sind, wie z. B. Adobe Flash. Flash Local Shared Objects (auch bekannt als Flash-Cookies) ("Flash LSOs") und andere Technologien können unter anderem dazu verwendet werden, Informationen über Ihre Nutzung der Website zu sammeln und zu speichern. Für Ihre Optionen in Bezug auf Flash-LSOs besuchen Sie bitte diese Webseite. Bitte beachten Sie, dass die Einstellung des Flash-Players zur Einschränkung oder Begrenzung der Akzeptanz von Flash-LSOs die Funktionalität einiger Flash-Anwendungen reduzieren oder behindern kann. Browser- oder Geräteinformationen. Bestimmte Informationen werden von den meisten Browsern automatisch über Ihr Gerät erfasst, wie z. B. Ihre MAC-Adresse (Media Access Control), der Computertyp (Windows oder Mac), die Bildschirmauflösung, der Name und die Version des Betriebssystems, der Hersteller und das Modell des Geräts, die Sprache, der Typ und die Version des Internetbrowsers sowie der Name und die Version der von Ihnen verwendeten Website. Wir nutzen diese Informationen um sicherzustellen, dass die Webseite ordnungsgemäß funktioniert. In dem Maße, in dem personenbezogene Daten mithilfe von Cookies oder ähnlichen Technologien erfasst werden, gelten die übrigen Abschnitte dieser Datenschutzerklärung.

Google Analytics

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet so genannte "Cookies". Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

KONTAKTIEREN SIE UNS
Wenn Sie Fragen über unsere Nutzung von Cookies oder anderer Technologien haben, schicken Sie bitte eine E-Mail an dpo.cthc.de@celltrionhc.com.